Contact Us

Use the form on the right to contact us.

You can edit the text in this area, and change where the contact form on the right submits to, by entering edit mode using the modes on the bottom right. 

21 Kapellgasse
Luzern, LU, 6004

+41 541 50 66

Physiotherapie und Pilates in der Rehabilitation. Jetzt mitten in der Altstadt von Luzern!

Wir sind Krankenkasse und EMR anerkannt!

Besuchen sie uns oder rufen sie uns an auf 041 541 50 66

Myofaszial Release

 

Myofaszial Release

Zu dem faszialen Geweben rechnet man neben den bekannten Lumbalfaszie oder Nackenfaszie auch Bänder, das intramuskuläre Bindegewebe und die Gelenkkapseln. Diese bilden ein körperweites Spannungsnetzwerk aus unzähligen Taschen, Selten und Häuten, das man nur sehr schwer in zählbare Einzel-Einheiten einteilen kann. Fast alle Muskeln ziehen nicht nur direkt an ihren knöchernen Ansätzen, sondern übertragen einen Grossteil ihrer Kraft über laterale Vernetzungen auf Nachbarmuskeln und andere Körperteile. Daraus ergeben sich ganz wichtige Spannungsketten, oft über mehrere Gelenke hinweg, die zum Beispiel beim Tennisellbogen, chronischen Gesäss-Schmerzen oderbei Fusssohlen-Problemen (Fersensporn) eine grosse Rolle spielen. Nach einer Körperanalyse mit Hilfe der Anatomy Trains, wird mittels speziellen Myo-Faszial Release Techniken wie Rolfing und eventuell auch Dry-Needling oder Kinesio Tape diese fasziale Verklebungen wieder gelöst. Das ganze wird auch wissenschaftlich unterbaut. Möchten sie mehr Wissen? Hier geht es zum Film über Faszien.